Kücheninspirationen

Kommen Sie Ihrer Traumküche näher – sammeln Sie Inspirationen und Ideen für Stile und Küchengeräte.

Drucken Sie Ihre gesammelten Ideen aus, und bringen Sie sie zum nächsten Bosch Küchenexperten, um die Planung abzuschließen.

Zu den Kücheninspirationen

Ganz neu oder umgestaltet: Befolgen Sie diese sieben Schritte, um Ihre Küche zu planen.

Die Küche ist das Herz eines Hauses. Ob Sie davon träumen, dass Ihre ganze Familie gemeinsam essen kann, ob Sie für Ihre Freunde kochen, die Sie besuchen, oder einfach einen professionellen Kochbereich für sich selbst wünschen – hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre perfekte Küche planen können.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 1: Lassen Sie sich inspirieren.

Klicken Sie durch die Kücheninspirationen, besuchen Sie Websites zu Küchendesign, oder kaufen Sie Einrichtungszeitschriften, um erste Ideen zu erhalten. Markieren Sie die Stilbeispiele, die Ihnen am besten gefallen, mit einem Lesezeichen, oder schneiden Sie sie aus, und stellen Sie ein Moodboard mit Ihren Lieblingselementen zusammen. Fragen Sie auch Freunde und Familienangehörige um Rat: Was gefällt ihnen am meisten an ihrer eigenen Küche? Was würden sie heute anders machen? Warum haben sie die Farben, die Küchenform und die Küchengeräte gewählt?

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 2: Wählen Sie Form, Stil und Farbe.

Nachdem Sie Inspirationen, Informationen und Ideen zusammengetragen haben, gestalten Sie Ihr Projekt konkret: Welches Küchen-Layout würde einerseits zum Zimmergrundriss und andererseits zu Ihrem Lebensstil und Ihrer Familie passen? Welche Farben und Stile passen zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung? Beachten Sie bei der Auswahl des Designs, dass es über Jahre seinen Zweck erfüllen und Ihnen gefallen muss. Ein Innenarchitekt oder Küchenexperte kann Sie bei der Entscheidungsfindung unterstützen.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 3: Messen Sie den Raum aus.

Messen Sie Ihre Küche aus, und erstellen Sie eine Skizze des Zimmers. Mit Hilfe von Karo- oder Millimeterpapier können Sie leichter eine maßstabsgetreue Zeichnung erstellen. Zeichnen Sie Türen, Fenster und andere Elemente wie Rohre, Lüftungsöffnungen und Heizkörper ein. Vergessen Sie auch nicht Schalter, Steckdosen, Wasseranschlüsse und ¬abläufe – diese sind für die spätere Anordnung der Küchengeräte wichtig. Aber machen Sie sich nicht zu viele Gedanken: Ihr Bosch Küchenexperte überprüft gemeinsam mit Ihnen die Maße, bevor der Auftrag abgeschlossen wird.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 4: Wählen Sie die Küchengeräte und deren Position.

Versuchen Sie, die Spüle, den Herd und den Kühlschrank in einem Dreieck anzuordnen, um einen möglichst effizienten Arbeitsbereich zu schaffen. Fassen Sie Komponenten zusammen, die die gleichen Ressourcen benötigen, z. B. Spüle und Geschirrspüler am Wasseranschluss. Eine ergonomische Anordnung der Küchengeräte, z. B. Positionierung des Ofens auf Augenhöhe oder Aufstellen des Geschirrspülers auf Kniehöhe, wird immer beliebter – und das mit gutem Grund. Überlegen Sie auch, ob Sie weniger übliche Geräte wie eine Wärmeschublade oder einen Weinkühlschrank integrieren möchten – Sie werden diesen Komfort lieben.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 5: Ordnen Sie die Küchenschränke an.

Reichlich Stauraum ist sehr wichtig in einer Küche. Eine ordentliche Aufbewahrung steigert Ihre Produktivität. Überlegen Sie, wo Sie die Küchenutensilien benötigen, und ordnen Sie die Küchenschränke entsprechend an. Töpfe, Pfannen und Kochutensilien sollten in der Nähe des Herds und des Ofens aufbewahrt werden. Teller, Gläser und Besteck sind sinnvollerweise in der Nähe des Geschirrspülers aufzubewahren, so dass sie nach dem Spülen schnell weggeräumt werden können. Lösungen wie Ausziehschränke oder Eckschubladen in V-Form erschließen Stauraum, der ansonsten ungenutzt bliebe.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 6: Richten Sie Ihre Arbeitsfläche ein.

Beachten Sie bei der Auswahl des Materials für die Arbeitsfläche, dass dies der Teil der Küche ist, der am meisten genutzt wird. Wählen Sie daher hochwertige Materialien, die gut zum Rest der Küche passen. Überlegen Sie auch, wo Sie Ihre kleinen Küchengeräte, wie den Wasserkocher oder den Toaster, positionieren möchten. Vielleicht möchten Sie auch ein funktionelles Highlight einrichten, zum Beispiel indem Sie eine Arbeitsfläche verlängern, um eine kleine Frühstückstheke zu erstellen.

Zu den Kücheninspirationen

Schritt 7: Reden Sie mit einem Bosch Küchenexperten.

Nachdem Sie alle relevanten Informationen zusammengetragen haben, wenden Sie sich an einen Bosch Küchenexperten in Ihrer Nähe, und zeigen Sie ihm Ihre Pläne und Wünsche. Es wird gemeinsam mit Ihnen die Details ausarbeiten und Ihnen dabei helfen, Ihre Traumküche zu verwirklichen.

Zu den Kücheninspirationen

Klassisch, modern oder Landhausstil – wie soll Ihre Küche aussehen? Hier erfahren Sie mehr über die beliebtesten Stilrichtungen.

Zu den Kücheninspirationen

Klassische Küchen

Wenn Sie sich für den klassischen Stil entscheiden, haben Sie eine zeitlose Küche, die nie aus der Mode kommt.

  • Kombinieren Sie weiße oder beigefarbene Küchenschränke mit neutralen, dezenten Farben, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.
  • Setzen Sie farbige Akzente wie Edelstahlgeräte oder eine dunkle Arbeitsfläche.
  • Wählen Sie hochwertige Küchengeräte, an denen Sie ein Leben lang Freude haben.
  • Für einen individuellen Look fügen Sie Highlights wie Hängeleuchten oder einen Bosch Kühlschrank im Retrostil hinzu.
Zu den Kücheninspirationen

Moderne Küchen

Entscheiden Sie sich für den modernen Stil, wenn Sie ein schlankes und elegantes Design mögen.

  • Beschränken Sie sich auf das Wesentliche: starke waagerechte Linien, industrielle Details, keine Verzierungen.
  • Entscheiden Sie sich für schlichte Türen und tiefe Schubladen mit Drucköffnern oder minimalistischen Handgriffen.
  • Wählen Sie Einbaugeräte, z. B. Kaffemaschine oder Mikrowelle, für ein einheitliches Erscheinungsbild.
  • Verleihen Sie der Küche eine natürliche Note durch Highlights aus Materialien wie Eiche oder Schiefer.
Zu den Kücheninspirationen

Küchen im Landhausstil

Wenn Sie sich eine gemütliche Küche mit rustikalem, nostalgischem Charme wünschen, entscheiden Sie sich für den Landhausstil.

  • Wählen Sie warme Farben, Holz und andere Naturmaterialien wie Stein.
  • Mit Kassettenprofilen und offenen Regalen erreichen Sie den typischen Landhaus-Look.
  • Versehen Sie Einbaugeräte mit Holzfronten für eine einheitliche Oberfläche.
  • Sie können auch eine Spüle im Landhausstil wählen: breit und mit einem besonders tiefen Spülbecken.
Zu den Kücheninspirationen

Vergleichen Sie die Möglichkeiten verschiedener Küchenformen.

Die Wahl der Form bestimmt den Charakter Ihrer Küche. Wir zeigen Ihnen, welche Vorteile verschiedene Räume und Formen für Ihr Leben zuhause bringen können:

Zu den Kücheninspirationen

Einzeilige Küche

Eine Küchenzeile an einer Zimmerseite bietet eine effiziente Lösung für kleine Räume. Sie ist aber auch eine stilvolle Option für größere Küchen: In Kombination mit einem Esstisch oder mit Wohnmöbeln entsteht so die perfekte Wohnküche.

Zu den Kücheninspirationen

Zweizeilige Küche

Zwei Wände, eine Lösung: Die zweizeilige Küche nutzt zwei parallele Wände für maximalen Stauraum in kleineren Zimmern. Diese Anordnung ist sinnvoll, wenn an einem Ende des Raumes ein Fenster und an dem anderen die Tür ist. In größeren Räumen mit offener Küche kann die zweite Küchenzeile als Raumteiler zwischen Koch- und Wohnbereich dienen.

Zu den Kücheninspirationen

L-förmige Küche

Die L-förmige Küche ist an zwei Wänden über Eck angeordnet und ist eine hervorragende Option für eine Wohnküche mit einem kleinen Esstisch mit Stühlen. Bei offenen Küchen erlaubt dieses Layout Kommunikation und Geselligkeit.

Zu den Kücheninspirationen

U-förmige Küche

Eine U-förmige Küche ist darauf ausgelegt, dass in erster Linie eine Person darin kocht. Das effiziente Layout gewährleistet reichlich Stauraum und ist für kleine Räume ebenso geeignet wie für den professionellen Einsatz in großen Räumen, in denen es auch mit einer Kücheninsel kombiniert werden kann.

Zu den Kücheninspirationen

Mit Kücheninsel

Eine Kücheninsel ist eines der beliebtesten Designs für eine Küchenumgestaltung – und zudem sehr flexibel. Sie ist ebenso ein effizienter Koch- und Essbereich wie ein einladender Bereich für das gemeinsame Kochen mit Freunden.

Zu den Kücheninspirationen

Technologien, die Ihr Leben erleichtern und Ihnen mehr Zeit geben, es zu genießen.

Zu den Kücheninspirationen

Werden Sie zum Meisterkoch. Mit PerfectBake und PerfectRoast gelingt alles auf Knopfdruck.

Ob Sie einen schönen Kuchen backen oder einen saftigen Braten zubereiten – Sie brauchen Zeit und Erfahrung. Mit unseren Öfen brauchen Sie sich darum keine Sorgen mehr zu machen. Dank der integrierten Funktionen PerfectBake Backsensor und PerfectRoast Bratenthermometer müssen Sie die Gerichte nur noch vorbereiten und können sich dann entspannt zurücklehnen – Ihr Ofen erledigt den Rest.

Zu den Kücheninspirationen

Begrüßen Sie jemanden, der gerne sauber macht: einen Ofen mit Pyrolyse.

Festgebackene Krusten und Flecken im Ofeninneren zu scheuern kann anstrengend und zeitaufwändig sein, wenn die Erinnerung an eine wohlschmeckende Mahlzeit längst verblasst ist. Aber es gibt gute Nachrichten: Dank der Pyrolyse-Funktion müssen Sie den Ofen nicht mehr putzen. Bei der Selbstreinigungsfunktion wird der Ofen auf 480 °C erhitzt, und alle Rückstände vom Schmoren, Backen oder Grillen werden in Asche umgewandelt. Sie müssen den Ofen nur noch mit etwas Küchenpapier auswischen und sind für den nächsten Kochvorgang bereit.

Zu den Kücheninspirationen

Jederzeit perfekt kochen – mit PerfectCook und PerfectFry.

Saftige Steaks, bissfestes Gemüse und Milch ohne Überkochen – wie anspruchsvoll Ihre Gerichte auch sind, mit PerfectFry Bratsensor und PerfectCook Kochsensor ist der Erfolg praktisch vorprogrammiert. Die Lebensmittel werden stets mit der idealen Temperatur gekocht und gebraten, so dass ein Anbrennen und Überkochen verhindert wird und Vitamine und Geschmack erhalten bleiben. Mit diesen beiden praktischen Helfern meistern Sie auch aufwendige Gerichte auf Knopfdruck.

Zu den Kücheninspirationen

Kontrollierte Flamme: Mit FlameSelect haben Sie die genaue Kontrolle.

Wenn Sie mit Gas kochen, ist die genaue Einstellung der Flamme eine Herausforderung, mit der sogar Profiköche manchmal Probleme haben. FlameSelect ist die ideale Lösung, wenn Sie gerne mit Gas kochen und die Wärmezufuhr genau einstellen möchten. Mit neun Leistungsstufen können Sie die richtige Wärmeeinstellung zuverlässig und konsistent wählen. So gelingen Ihre Gerichte jedes Mal.

Zu den Kücheninspirationen

PerfectAir: Dampf und Gerüche werden automatisch mit einem frischen Luftzug entfernt.

Wenn es in der Küche auch heiß hergeht, Sie bewahren einen kühlen Kopf. Der PerfectAir Sensor in unseren Dunstabzugshauben regelt die Leistungsstufe automatisch für eine optimale Abzugsleistung – egal was Sie kochen oder wie viel Dampf entsteht. Und das bei geringstmöglicher Geräuschentwicklung: Der geräuscharme Antrieb wird heruntergeregelt, sobald die volle Leistung nicht mehr benötigt wird.

Zu den Kücheninspirationen

Mit VitaFresh pro bleiben Ihre Lebensmittel bis zu 3x länger frisch.

Wir alle möchten uns gesund ernähren und bevorzugen frische Lebensmittel voller Vitamine und Nährstoffe. Aber wer kann schon täglich einkaufen gehen? Mit VitaFresh pro bleiben Ihre Lebensmittel dank der 0-Grad-Technologie und optimaler Luftfeuchtigkeitswerte bis zu 3x länger frisch und vitaminreich. Das heißt, dass Sie die Zutaten von Ihrem Wocheneinkauf unbesorgt lagern können. Damit ist eine gesunde Ernährung jetzt einfacher.

Zu den Kücheninspirationen

Nie wieder abtauen – dank NoFrost.

Die Eiszeit ist vorüber. Die Funktion NoFrost verhindert die Kondensatbildung im Gerät und auf den Lebensmitteln, so dass sich kein Eis bildet. Das bedeutet, dass Sie Ihr Gerät nie mehr abtauen müssen. Damit sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Energie und schonen so die Umwelt.

Zu den Kücheninspirationen

Einfaches Trocknen Ihres Kunststoffgeschirrs – überlassen Sie das Ihrem Geschirrspüler. Dank PerfectDry mit Zeolith.

Kunststoffgeschirr ist sehr praktisch – wir verwenden es, um Essen zur Arbeit mitzunehmen, für Picknicks und für Kinder. Wenn es aber im Geschirrspüler gereinigt wird, ist es hinterher meist nass und muss von Hand getrocknet werden. Dank PerfectDry mit Zeolith ist das jetzt Vergangenheit. Die Feuchtigkeit wird in warme Luft gewandelt, und der starke, aber sanfte 3D-Luftstrom verteilt die Wärme gleichmäßig im Geschirrspüler, so dass Geschirr und Behälter aus Kunststoff nach jedem Spülgang vollkommen trocken sind.

Zu den Kücheninspirationen

Holz, Glas oder gebürsteter Edelstahl? Wählen Sie die Materialien für Ihre Küche passend zu dem gewünschten Design.

Mit den Materialien für Ihre Küche wählen Sie nicht nur die Oberflächen Ihres Kochbereichs, sondern auch den Charakter der Küche. Ob Sie ein schlichtes, homogenes Erscheinungsbild schaffen oder verschiedene Materialen kombinieren möchten – wir haben einige hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt.

Zu den Kücheninspirationen

Holz für ein warmes Ambiente.

Mit Holzoberflächen wirkt eine Küche gemütlich und einladend. Am besten lässt sich Holz mit anderen natürlichen Materialien wie Stein kombinieren, aber Sie können auch kontrastreichere Kombinationen erstellen, zum Beispiel mit weißem Hochglanz-Acryl. Holz ist nicht nur für Küchenschränke geeignet, sondern wird zunehmend auch für Küchenböden verwendet. Es ist ein guter Ersatz für Bodenfliesen – warm und angenehm zu begehen.

Zu den Kücheninspirationen

Gebürsteter Edelstahl für ein professionelles Erscheinungsbild.

Edelstahl ist am besten aus der Verwendung in Profiküchen bekannt, wo es Belastungen wie Wärme, Feuchtigkeit und intensiver Nutzung gut standhält. Dieselben Vorteile haben dazu geführt, dass er nun auch in privaten Küchen eingesetzt wird. Er strahlt eine moderne, kühle Eleganz aus und bietet ein schlankes Erscheinungsbild. Wählen Sie Edelstahlgeräte als Highlights, entscheiden Sie sich für eine Arbeitsfläche aus gebürstetem Stahl oder sogar für Stahlfronten, um ein industrielles Ambiente zu erzeugen.

Zu den Kücheninspirationen

Glas für Transparenz.

Glas ist ein zeitloser Klassiker für die Küche. Küchenschränke mit Glastüren bieten einen perfekten Überblick über die darin verstauten Gegenstände. Das kann sehr attraktiv wirken, besonders wenn das Geschirr farblich auf die Kücheneinrichtung abgestimmt ist, macht aber eine strikte Ordnung erforderlich. Ein anderer Ansatz besteht darin, die üblichen Fliesen an der Spritzschutz-Rückwand durch eine Glasoberfläche zu ersetzen – das ist sehr hygienisch und leicht zu reinigen.

Zu den Kücheninspirationen

Kunststoffe für gute Haltbarkeit.

Schrankfronten aus Kunststoffen oder aus Holzfaserplatten mit Folien-, Lack- oder Acrylbeschichtung bieten eine gute Haltbarkeit und einfache Pflege. Sie sind in zahlreichen Farboptionen und in matter oder Hochglanzoberfläche erhältlich. Weiß, Beige und Grau werden am häufigsten gewählt – aber Sie könnten auch einige Farbakzente hinzufügen.

Zu den Kücheninspirationen

Naturstein für ein zeitloses Design.

Marmor, Granit, Schiefer und andere Natursteine verleihen Ihrer Küche ein edles und elegantes Erscheinungsbild. Sie sind in einer großen Auswahl von Farben und Oberflächenstrukturen erhältlich; Qualität hat dabei allerdings ihren Preis. Naturstein wird häufig als Arbeitsfläche verwendet und bieten den Vorteil, dass er schnitt- und kratzfest und beständig gegen Hitze und Flüssigkeiten ist.

Zu den Kücheninspirationen

Beton für einen coolen urbanen Look.

Bei Beton teilen sich die Geister: Für manche ist er nur grau und schlicht, während andere genau das an ihm mögen. Beton wird meistens als Arbeitsfläche in sehr modernen Küchen mit schlankem Design verwendet, aber inzwischen sind auch Küchenfronten in Betonoptik erhältlich. Betonoberflächen können eine unterschiedliche Struktur von rau bis poliert haben, bieten ein ungewöhnliches Erscheinungsbild und entwickeln im Laufe der Jahre eine einzigartige Patina.

Zu den Kücheninspirationen

Nutzung von Cookies.

Unsere Website verwendet Cookies, um anonyme statistische Daten zu sammeln. Diese helfen uns die Leistung der Website zu verbessern. Ignorieren Sie diese Meldung, wenn Sie fortfahren möchten. Klicken Sie auf die folgenden Links, wenn Sie mehr Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Verwaltung Ihrer Einstellungen erhalten möchten.